027_Was heißt eigentlich: Stellen Sie Ihr Licht auf den Scheffel?

Stellen Sie Ihr Licht auf den Scheffel

Grundsätzlich bedeutet diese Redensart, dass man seine eigenen Leistungen, Fähigkeiten und Erfolge nicht aus Bescheidenheit verbergen sollte.
Und genau das habe ich in so vielen Coachings schon erlebt, sodass ich mich dafür entschieden habe, statt den Spruch „Stellen Sie Ihr Licht nicht unter den Scheffel“ diese Redewendung positiv zu nutzen und auf meinem Roll-up oder meinem Flyer dazu aufzurufen „Stellen Sie Ihr Licht auf den Scheffel“.
Es geht mir darum, dass meine Coachees sich mit sich selber beschäftigen und sich ihrer SELBST BEWUSST werden. Dass meine Coachees ihre eigenen Kompetenzen erkennen! Und diese dann auch (stolz) ZEIGEN (wollen).

Stell dein Licht auf den Scheffel

Gerade wieder von einer Studie bestätigt und nicht nur von mir so wahrgenommen:

Frauen unterschätzen ihre Fähigkeiten. In Bewerbungsgesprächen fällt mir immer wieder auf, dass Frauen sich häufig unter „Wert“ verkaufen.  „Wir“ Frauen denken häufig, ach da brauche ich erstmal ein Zertifikat oder noch eine weitere Ausbildung. Kennen Sie das auch? Oder, „das ist doch selbstverständlich“.

Seminar VHS:
21.-23. September 2016 > Stell Dein Licht auf den Scheffel  – als Bildungsurlaub anerkannt