Minuten verbleibend

Wie wirke ich – mit der richtigen Brille?

Heute haben wir ein ganz anderes Thema, das aber aus meiner Sicht nicht zu unterschätzen ist. Kleider machen Leute! Auch mit – oder durch – die Brille, kann ich an meinem Auftreten und meiner Wirkung arbeiten. Sowohl bei der Bewerbung, als auch allgemein im Business-Bereich.

Das heißt, heute ist es auf jeden Fall ratsam, dass Sie sich das YouTube-Interview anschauen und eher nicht den Podcast hören oder den Blog lesen…..

Worauf sollte ich achten, wenn ich also nach einer neuen Brille Ausschau halte?

Die erste Frage, die Ihnen Ihr Optiker stellen sollte ist:

Wie will ich eigentlich wirken?

Überlegen, Sie sich, was soll die Brille aussagen?

 

Form

Hier schauen Sie am besten tatsächlich das Video, das ist in Worten schwer zu beschreiben. Wir haben uns über den Steg an der Brille unterhalten:  Wo sitzt der eigentlich? Der kann nämlich durchaus die Nase verändern!!

Weiterhin sollte die Brille die Augenbrauen unterstützen, d.h. die Brille sollte die Form der Augenbrauen aufnehmen, das wirkt harmonischer. Bei der Form der Brille kommt es dann auch auf die Gesichtsform an.

  1. Wo ist der breiteste Punkt im Gesicht, die Brille sollte diesen Punkt aufnehmen, das beeinflusst die Proportionen.
  2. Höhe der Brille, je nach Form des Gesichtes, passt ein in ein längeres Gesicht auch eine größere Brille, was auch bei Gleitsichtgläsern wichtig ist.

Farbe

Von der Augenfarbe, über die Lippenfarbe oder die Haarfarbe kann alles in der Brille aufgenommen werden. Als „Kompetenzfarben“ werden eher kühle Töne bezeichnet. Beachten Sie auch, ob die Farbe der Brille Ihr Gesicht „frisch“ aussehen lässt. Probieren Sie aus, ob Sie mehr oder weniger Farbe, mehr oder weniger Kontrast im Gesicht gut finden. Zu peppige Farben lassen die Augen manchmal „verschwinden“. Auch können Sie Unterschiede zwischen matten und glänzenden Gestellen austesten. Wohin geht der Blick des Betrachters?

 

Am Schluss der Tipp, nehmen Sie bei der Auswahl immer die Brillengläser aus der Fassung. Meist sind es nicht entspiegelte Gläser und achten Sie auch darauf, die Brille bei Tageslicht zu betrachten.

Fragen Sie nicht: Steht mir die Brille? Sondern: Wie wirkt die Brille an mir?

 

Wichtig ist ergänzend zu erwähnen: Finden Sie einen Optiker, der vielseitig ordert und nicht nur die modernsten Fassungen hat.

Vielen Dank für das Gespräch liebe Petra.

Petra Waldminghaus
Wie will ich wirken?

Shownotes:

Petra Waldminghaus Wirkungsexpertin

Webseite: www.corporatecolor.de

Direktlink zum erwähnten Farbblog: https://www.corporatecolor.de/blog/farbberatung-das-vier-jahreszeiten-system/114/

Buch: https://www.brillenexpertin.de/shop/buch-erfolgsfaktor-erscheinungsbild/

Youtube: https://www.youtube.com/c/CorporatecolorDe

Instagramm: https://www.instagram.com/brillenexpertin/ 

Facebook: https://www.facebook.com/CorporateColorNetzwerk/

LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/petra-waldminghaus 

YouTube-Brille, wie bereite ich mich auf den Brillenkauf vor.

Seite: Brillenexpertin – Liste Optiker finden.



Der Artikel hat Ihnen gefallen? 

Hier können Sie weitere Artikel lesen:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}