004 Lebenslauf Quick&Dirty 10 Basic-Tipps

10 Basic-Tipps zum Lebenslauf

004 10 Tipps zum Lebenslauf um sofort loszulegen

Sie haben zufällig eine spannende Stellenausschreibung gesehen oder es bietet Ihnen aus Ihrem Netzwerk jemand eine Stelle an. Die letzte Bewerbung ist Jahre oder sogar Jahrzehnte her? Sie brauchen JETZT die wichtigsten Tipps um Ihren Lebenslauf zu erstellen?

Dann hören Sie mal rein, ich habe die aus meiner Sicht wichtigsten Punkte für die Erstellung des Lebenslaufes zusammengefasst. So können Sie sofort loslegen. Für weitere Details schauen Sie auf meinen Blog. Oder Sie hören in weiteren Podcast-Episoden.

Die schnellsten und wichtigsten Basic-Tipps zum Lebenslauf:

Tipp 1:

Wie erstelle ich meinen Lebenslauf?

Das Aktuellste zuerst. Chronologisch also rückwärts. Was ist Ihre derzeitige bzw. letzte Tätigkeit?

Tipp 2:

Lebenslauf auf wieviel Seiten?

So dass es übersichtlich ist, auch gerne auf zwei statt „gequetscht“ auf einer Seite.

Tipp 3:

Lebenslauf für jede Position anpassen, für die Sie sich bewerben!

Welche inhaltlichen Tätigkeiten passen am besten zum Unternehmen. Was möchten Sie herausstellen, damit das Unternehmen sieht, Sie passen von den Fähigkeiten, Qualifikationen und vom Potential.

Tipp 4:

Geburtsdatum, Familienstand, Religion, Geschlecht braucht lt. AGG nicht mehr angegeben werden.

Mein Tipp, lassen Sie Ihre Kinder aus dem Lebenslauf heraus, wenn diese noch klein sind. Warum hören Sie im Podcast. Klären Sie natürlich vorab die Betreuung der Kinder, damit Sie auch darauf eine Antwort haben, wenn Sie gefragt werden.

Tipp 5:

Bulletpoints als Zusammenfassung Ihrer bisherigen Tätigkeiten/Schwerpunkte zu Beginn des Lebenslaufes, z. B. Budgetverantwortung, Führungserfahrung, Vertriebserfahrung etc. passend zur ausgeschriebenen Stelle.

Tipp 6:

Telefonnummer und email-Adresse auf alle Dokumente, damit Sie als Bewerber schnell erreichbar sind. Bitte daran denken, dass die Mailbox „anständig“ besprochen ist und es Ihnen nicht peinlich ist, wenn das Unternehmen bei Ihnen anruft! Bitte auch an eine seriöse e-Mail-Adresse denken und nicht Hasi84@…

Tipp 7:

QUICK: XING-Lebenslauf erstellen per Knopfdruck, wenn Sie alle Daten vorher eingegeben haben. Vorsicht, Sie sind aber nicht die einzige Person, die das so macht! Mit eigenem Design anpassen

Tipp 8:

Ehrenamt und Nebentätigkeiten nicht vergessen, z.B. während der Elternzeit. Hier habe ich schon erlebt, dass Mütter das beim Wiedereinstieg ganz vergessen haben, was sie alles „nebenher“ gemacht haben. Auch wenn es kein Zeugnis gibt, sind das Erfahrungen und Kenntnisse, die Sie gesammelt haben und evtl. für die neue Stelle nutzen können. Das hängt natürlich wieder von der Stelle ab.

Tipp 9:

Dokumente wie Lebenslauf und Anschreiben als PDF abspeichern, sonst kommt das „Format“ im Zweifel nicht beim Leser an. Dateinamen passend wählen.

Tipp 10:

Selbstverständlichkeiten:

Fehlerfrei!!

Unterlagen wie Zeugnisse lesbar einscannen und beschriften.

 

 

Ausführlich finden Sie weitere Tipps zum Lebenslauf und zur Bewerbung im Blog auf meiner Seite.

Viel Erfolg!

Und wenn Sie mich lieber beim Sprechen sehen möchten, dann schauen Sie doch mal auf meinem YouTube Kanal vorbei.

Hier können Sie meinen Podcast abonnieren:

Hier für iPhone: https://apple.co/2FUL9Ra

Hier für Android: http://bit.ly/2puBfiq

Hier über Spotify: https://open.spotify.com/show/6ISjNWyAhG9DytUW6RqIap

https://spoti.fi/2UDuMiG

Shownotes:

Hier der Link zu den 7 besten Bewerbungstipps:

Und wenn Sie sich fragen, wie fange ich überhaupt eine Bewerbung an, dann melden Sie sich doch zu meinem gratis Mini-Kurs an und kommen endlich ins Tun! HIER ist der Link.